Veronika Uhlich

Jahrgang 1967. Geografin, Medienwirtschafterin und Erzählerin. Seit 1998 in der Erwachsenenbildung tätig, zuerst als Trainerin im Medienbereich, später mit den Themen Märchenerzählen, Märchenkunde, Vorlesen für Menschen mit Demenz. Erlernte das freie Erzählen am Figurentheater-Kolleg, Bochum. Zusätzliche Weiterbildungen über Märchenkunde und die Kunst des Erzählens bei der Europäischen Märchengesellschaft (EMG). Seit 2011 auf der Liste der von der EMG empfohlenen Erzählern (Gilde). Co-Autorin von: Märchen für Menschen mit Demenz. Vincentz-Verlag, 2016. Arbeitet als freischaffende Dozentin in Firmen, pädagogischen Einrichtungen und Weiterbildungsinstituten. www.veronikauhlich.de