Johannes Volkmann

Jahrgang 1968. Erlernte das Holzbildhauerhandwerk, bildete sich weiter im Bereich Figurentheater und studierte anschließend an der Kunstakademie Nürnberg - Kunst und öffentlicher Raum bei Prof. J.P. Hölzinger / Diplomabschluss. 1995 Gründung „Das Papiertheater“, ein spartenübergreifendes Materialtheater mit Auftritten rund um die Welt. www.dasPapiertheater.de. 1998 Initiator der “Sozialen Skulpturen Projekte“. 2001 Mitbegründer des „buero für integrative kunst“. (www.integrative-kunst.de) 2006 Gründer des Eigenverlag „Erlesene Bücher“ - Ausstellungen und Buchprojekte folgten.  2009 Initiator des Gesellschaftsprojekt „unbezahlbar“.  www.daspapiertheater.de