Eckart Görner

Jahrgang 1968. Ausbildung zum Tischler. Zauberer, Figurenspieler. Beschäftigt sich seit 20 Jahren mit der Kunst der “freundlichen Täuschung” (Zauberei, Illusion). Orientierungsstufe am Figurentheater-Kolleg. 2002 Inszenierung der “Gloria von Jaxtberg”. 2003 Gründung des Theater Petersilie. Inszenierungen von 'Die drei Spinnerinnen', 'Suche Freund!' (2004), 'Bär und Maus' (2006), 'Blume ist krank' (2008), 'Trollgeschichten' (2015). www.theaterpetersilie.de