Larsen Sechert

Jahrgang 1976. Studium M.A. Theater-/Literaturwissenschaft und Soziologie in Leipzig. Ausbildung zum staatlich anerkannten Schauspieler für Clown und Comedy an Tamala-Akademie in Konstanz. Ausbildung Theatertherapie am IEK Berlin. Mit dem Label „Knalltheater“ deutschlandweit unterwegs. Initiator der Leipziger Straßentheatertage. Workshop- und Projektleitungen im In- und Ausland. Engagements u.a. für Theaterturbine, Krystallpalast Leipzig, MDR-Fernsehen, Theater Titanick, Theater aus dem Hut u.a. Zahlreiche Festivalteilnahmen (Kilian Sachsen, Intern. Improfestivals in Göttingen, Leipzig, Berlin)  www.knalltheater.de