Szenisches Spiel - Von der Hand- bis zur Tischfigur

Fortgeschrittene

Esther Nicklas

Sommerferienkurs
15.08. - 18.08.2019

Do-So 9.30-16.30 Uhr

Kursgebühren: 140,- € / 120,- € / 90,- €

Kursnummer: SA1a2581

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer*innen, die schon Erfahrungen mit der Hand-, der Klappmaul- oder Tischfigur haben.
Es sind alle willkommen, die sich spielerisch weiter entwickelt möchten.
Gespielt werden kann in Teams oder solistisch, offen oder hinter der Spielleiste. Gemeinsam schauen wir auf das mitgebrachte Material und entwickeln Spieltechnik und Inszenierung weiter, denn eine Puppe wird erst dann lebendig, wenn ihr der/die Spieler*in über Bewegung, Sprache und innerer Haltung eine unverwechselbare Individualität verleiht.
Die Teilnehmer*innen können Hand-, Klappmaul- oder Tischfiguren sowie Szenen mitbringen, die noch im Entwicklungsstadium sind oder aber schon eingespielte Szenen, die sie überarbeiten möchten. Je nach Teilnehmer*innenzahl können an ein bis zwei Szene gearbeitet werden.
Mit einer Körper- und Stimmerwärmung und puppenführungstechnischen Übungen stimmen wir uns auf die szenische Arbeit ein und vertiefen die handwerklichen Fertigkeiten.
 
Falls noch keine Figuren für die Spielszenen vorhanden sind, können vom Figurentheater-Kolleg einige Figuren zur Verfügung gestellt werden.

Bitte mitbringen bequeme Kleidung, falls vorhanden eigene Figuren und Requisiten sowie Spielszene/n