Pantomime - Der Mensch in der Masse

Hans-Jürgen Zwiefka

16.03. - 20.03.2020
Werkschau Fr 20.03., 15.00 Uhr

Mo-Fr 9.30-16.30 Uhr

Kursgebühren: 150,- € / 130,- €

Kursnummer: F1-2523

Fast täglich ist man – freiwillig oder unfreiwillig - von größeren Menschenmengen umgeben, ob in der Straßenbahn, im Supermarkt oder im Wartezimmer. Daraus ergibt sich so mancher witzige Vorfall oder aber auch eine Konfliktsituation. Beides kann zur Grundlage werden, um genaue Beobachtungen anzustellen und daraus pantomimische Szenen entstehen zu lassen, die an den genannten Orten spielen. Die Auflösung dieser Szenen bietet der gestalterischen Kreativität viele Möglichkeiten. Vor allen Dingen unerwartete Reaktionen sind hier besonders reizvoll.

Das pantomimische Handwerkszeug – die Darstellung von Personen, der Umgang mit imaginären Gegenständen und die szenische Gestaltung - wird im Kurs durch geeignete Übungen vermittelt.

Bitte mitbringen lockere Kleidung, leichte, rutschfeste Gymnastikschuhe